CORNELIA SÜß

Fachanwältin für Verkehrsrecht
Fachanwältin für Sozialrecht

Geboren 1976 in Pirna.

Ausbildung
1994 Abitur am Gymnasium Kreuzschule in Dresden
1998 Erste juristische Staatsprüfung in Dresden
2000 Zweite juristische Staatsprüfung in Dresden

Tätigkeiten
seit 2001 selbstständige Rechtsanwältin in Dresden
seit 2004 Vorstandsmitglied im Dresdner AnwaltVerein e.V., seit 2018 Vorsitzende
2014 und 2017 Vorstandsmitglied im Anwaltverband Sachsen e.V., seit 2021 Vorsitzende
seit 2019 Vorstandsmitglied des Deutschen Anwaltverein e.V. (DAV), entsandt in die geschäftsführenden Ausschüsse der Arbeitsgemeinschaften Sozialrecht, Versicherungsrecht und Verkehrsrecht
seit 2019 Mitglied des Ausschusses ReNo des DAV, seit 2022 Vorsitzende
seit 2020 Vorstandsmitglied im Landesverband der Freien Berufe, seit 2022 Präsidentin
seit 2021 erste Vizepräsidentin des Soroptimist International Club Pirna

Mitautorin im Nomos Formularbuch Verkehrsrecht (Janeczek/Roth, Hrsg.), akt. 5. Auflage
Mitautorin im Nomos StichwortKommentar Schadenrecht (Link/Balke/Pardey, Hrsg.)
Mitherausgeberin der zfs – Zeitschrift für Schadensrecht

Mitgliedschaften
Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im DAV
Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht im DAV
Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im DAV


Nutzen Sie für eine kurze Einschätzung gern unsere kostenlose telefonische Ersteinschätzung durch einen erfahrenen Anwalt.